Erster gemeinsamer T-Day in Berlin

By 1. Oktober 2019News
#openterritory

Erster gemeinsamer T-Day in Berlin

Berlin, Okt 01 2019
#openterritory: Erster gemeinsamer T-Day in Berlin

Zwei Tage voller Staunen, Lachen und Feiern: Pünktlich zum dritten Geburtstag fand letzte Woche unter dem Motto #openterritory das jährliche Mitarbeitertreffen von TERRITORY, der T-Day, erstmals mit Kolleg*innen aus allen TERRITORY Standorten, statt.

 

Rund 800 Mitarbeiter*innen aus Hamburg, München, Gütersloh, Köln, Bochum und Verl sowie Vertreter der Standorte Barcelona, Budapest und Paris trafen sich im WECC in Berlin. Es wurden die kreativsten Arbeiten und die innovativsten Projekte gezeigt. In sogenannten Open Lessons wurden Workshops mit Themen von Geo-Marketing über TikTok-Kampagnen bis Real-Time-Marketing abgehalten, in denen TERRITORY-Expert*innen ihre Kolleg*innen auf den neuesten Stand brachten. Hinzu kam die Präsentation der Finalist*innen des internen Wettbewerbs um die künftige Employer Branding Kampagne von TERRITORY mit anschließender Live-Abstimmung. Selbst für die Unterhaltung sorgten die eigenen Kolleg*innen, unter denen es außergewöhnliche Talente gibt, mit kollektiver Lindy-Hop-Tanzeinlage, Stand-up-Comedy und einer Gruppen-Yoga-Session.

Für externen Input und Inspiration war auch gesorgt: Digital-Expert*innen wie Silvia Müller, Partnership Managerin bei Spotify, Arno Heinisch, Gründer und CEO von Rocket Beans und Visual Statements-Gründer Benedikt Böckenförde haben über ihre digitalen Geschäftsmodelle sowie aufkommende Trends gesprochen. Online Marketing Rockstar Philipp Westermeyer teilte im Gespräch mit TERRITORY-CEO Soheil Dastyari seine Sicht auf das digitale Marketing der Zukunft. Branchenfremde, prominente Gäste waren auch da und sprachen über Politik, Gesellschaft und ihren Umgang mit sozialen Medien. Darunter Bundestagsvizepräsident Wolfgang Kubicki, Hip-Hop-Star Dendemann, Model und Unternehmerin Sara Nuru sowie Musiker Adel Tawil.

 

Am Abend feierten alle TERRITORY-Mitarbeiter*innen gemeinsam mit den Gästen der INREACH – bei bestem Wetter, Live-Acts und DJ’s.

 

OPEN TERRITORY

Wir bei TERRITORY haben eine ganz bestimmte Haltung. Wir sind stolz auf das, was wir erreicht haben, aber wir sind noch lange nicht am Ende des Wegs. Wir haben eine bestimmte Vorstellung von der Zukunft, aber wir freuen uns über jede Überraschung, die uns weiterbringt. Wir sind viele, aber wir sind bei Weitem noch nicht komplett. Wir suchen Menschen, die das als Chance verstehen. Wir schätzen einen guten Lebenslauf, aber noch mehr schätzen wir einen eigenen Willen, Inspiration und Neugier. Wir tun einiges, um genau solche Mitarbeiter für TERRITORY zu begeistern. Wir geben größtmöglichen Freiraum und lassen sie ungewöhnlich früh Verantwortung übernehmen. Versprochen. 

timm_maedler

About timm_maedler

Leave a Reply