TERRITORY und Penguin Verlag bringen Literaturklassiker im neuen Look heraus

By 12. Juli 2021News
NEUE KAMPAGNE

TERRITORY und Penguin Verlag bringen Literaturklassiker im neuen Look heraus

München, Jul 12 2021

Jetzt wird’s noch bunter im Bücherregal: Mit der kreativen Unterstützung von TERRITORY bringt der Penguin Verlag deutschsprachige Klassiker der Weltliteratur in knalligen Farben und im Taschenbuchformat in den Handel. Die Hingucker erscheinen halbjährlich und bieten eine Auswahl von internationalen Klassikern von Jane Austens Northanger Abbey, Tania Blixens Jenseits von Afrika, über F. Scott Fitzgeralds Die Schönen und Verdammten bis hin zu Stefan Zweigs Schachnovelle. Die Kampagne rund um die bunten Taschenbücher mit dem Motto „Penguin bringt Farbe ins Bücherregal“ startet am 12. Juli auf dem deutschen Markt.

 

Die Agentur für Markeninhalte ist für die Konzeption der Markenkampagne verantwortlich. Hierzu zählt die Entwicklung des Key Visuals, die Unterstützung bei der Umsetzung des Launchfilms und der Organisation der Dreharbeiten. Die Digitalkampagne mit eigener Landingpage und Display-Motiven wird auf allen relevanten Social-Media-Kanälen – inklusive TikTok – bis Mitte August ausgespielt.

 

Das Design der Bücher steht im Fokus: Die Klassiker erscheinen im Taschenbuchformat (Preis ab acht Euro) in knalligen Farben und in der ikonischen Triband-Optik (farbliche Dreiteilung des Buchcovers), die für die englischsprachigen Penguin Books bereits seit mehr als 80 Jahren verwendet wird.

 

„Gerade diese Mischung aus Klassik und Moderne hat uns angeleitet“, so Christopher Klimesch vom Penguin Verlag. „Mit dem neuen Look der Buchklassiker sprechen wir eine jüngere Klientel an, insbesondere Lifestyle-interessierte Frauen im Alter von 25 bis 34 Jahren, für die Bücher eben nicht nur der Unterhaltung dienen, sondern auch Hingucker und soziale Währung für deren Bücherregale sind.“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

„Wir haben die Klassiker der Weltliteratur neu und zeitgemäß interpretiert, damit wecken wir wieder die Lust auf das Lesen von Weltliteratur. Mit dem dazugehörigen Imagefilm Penguin Edition – Zeitlos. Kultig. Bunt., der optisch an Jackson Pollock erinnert, aber mit klassischer Musik hinterlegt ist, sollen nicht nur junge Frauen für das Lesen von Klassikern der Weltliteratur begeistert werden, sondern natürlich auch alle Klassikfans“, so Martin Wittmann von TERRITORY.

 

Der Penguin Verlag gehört zur Verlagsgruppe Penguin Random House und damit zu 100 Prozent zu Bertelsmann, mit über 300 eigenständigen Buchverlagen auf sechs Kontinenten, mehr als 15.000 Neuerscheinungen und über 600 Millionen verkauften Büchern, E-Books und Hörbüchern im Jahr, ist Penguin Random House die größte Publikumsverlagsgruppe der Welt.

sarahmertins

About sarahmertins

Leave a Reply